© JURTIN medical Systemeinlagen GmbH

Warum Jurtin medical® Systemeinlagen?

Oft schenken wir unseren Füßen zu wenig Aufmerksamkeit, auch dann, wenn bereits Probleme bestehen und Schmerzen spürbar werden. Beschwerden
können durch wenig oder falsche Bewegung und Tragen von nicht geeignetem Schuhwerk entstehen. Das Ziel der Jurtin medical Einlage
ist es, dem ganzen Körper zu helfen. Sie stabilisiert und unterstützt den Fuß in seiner natürlich koordinierten Bewegung. Im Zentrum stehen die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden. Basierend darauf fertigen wir die perfekt passende und unterstützende Einlage. Ihre Füße und Ihr allgemeines Wohlbefinden werden es Ihnen danken.

Wie funktioniert die Anfertigung?

Diese Einlage wird im Gegensatz zu herkömmlichen Einlagen direkt am unbelasteten Fuß anmodelliert. Wir arbeiten mit beiden Händen am Fuß und bringen die Ferse in ihre ursprüngliche Position zurück. Die Einlage wird direkt am korrigierten Fuß mittels Vakuumtechnik angepasst. Die Ferse wird wieder aufgerichtet und in dieser geraden Position gehalten. Dies verschafft dem ganzen Körper eine aufrechte und stabile Haltung verbunden mit erhöhtem Gehkomfort, optimierter Stoßdämpfung und mehr Wohlbefinden.

Individuelle Einlagen für jeden Anlass.

Egal ob Probleme mit Knick-Senk-Fuß, Hallux valgus, Fersensporn, allgemeinen Schmerzen im Vorfuß, den Knien oder im Rücken, wir haben eine wohltuende Lösung für die Anforderungen des täglichen Lebens! Durch unsere attraktive Produktpalette sind wir in der Lage, genau auf Ihre persönlichen Bedürfnisse einzugehen und die perfekt passende Einlage anzufertigen.

FRAGEN?
KONTAKTIEREN SIE UNS: 07231 21314 / info@hp-ortho.de